Buchhaltung

Gerne werde ich für Sie auch im Bereich der laufenden Finanz- und Lohnbuchhaltung tätig. Zeitnahe Buchführung ist eine der Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Geschäftsführung.

Das Leistungsangebot umfasst:

  • Finanzbuchhaltung:
    • Sortierhilfe für Ihre Einnahmen-Überschussrechnung.
    • Laufende Kontenabstimmungen.
    • Verwaltung der offenen Posten der Kunden und der Lieferanten.
    • Ermittlung der Daten für das Mahnwesen.
    • Anlagenbuchhaltung.
    • Überprüfung und Überwachung des betrieblichen Rechnungswesens und des internen Kontrollsystems.
    • Entwicklung von betriebswirtschaftlichen Auswertungen (BWA).
    • Erstellung von Summen- und Saldenlisten.
    • Planungsrechnungen und Analysen von Soll-/ Istvergleichen.
    • Erstellung von Umsatzsteuer-Voranmeldungen, Umsatzsteuer-Vergütungsanträgen und Statistiken (z.B. Intrastathandelsstatistiken).
        
  • Lohnbuchhaltung:
    • Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen auch bei Entsendungen.
    • Erstellung der Lohnsteueranmeldungen und Lohnjournale.
    • Elektronische Übermittlung der Beitragsnachweise zur Sozialversicherung.
    • ELENA Meldungen (elektronisches Entgeltnachweis-Verfahren).
    • An- und Abmeldungen bei Sozialversicherungsträgern.
    • Sofortmeldungen.
    • Anträge auf Erstattung nach dem Aufwendungsausgleichsgesetz (AAG) für Arbeitgeberaufwendungen bei Arbeitsunfähigkeit und Mutterschaft / Beschäftigungsverbot  (U1- & U2-Anträge).
    • Meldungen zur Berufsgenossenschaft etc..
    • Beratung und Betreuung bei Lohnsteueraußenprüfungen.
    • Unterstützung bei der Zusammenstellung der Daten der Buchführung für  Betriebsprüfungen der Sozialversicherungsträger.
    • Interne Unterstützung von Anwälten im Rahmen von Statusfeststellungsverfahren der Sozialversicherung.
    • Steuerliche Beratung bezüglich optimaler Gestaltung von Lohn- und Gehaltszahlungen.
    • Steuerrechtliche Überprüfung von Reisekostenabrechnungen.
       
  • Einrichtung von DATEV-Programmen und Schulung für Selbstbucher